Sehr geehrte Damen und Herren,

 

auf Basis der Entwicklung der CORONA-Pandemie in Deutschland, der daraus resultierenden Verordnung des Landes Baden-Württemberg und vielen Gesprächen mit Ihnen, unseren Kunden, haben wir uns entschlossen, die Sparkassenakademie Baden-Württemberg nach den Pfingstferien am 15. Juni 2020 wieder für Präsenzveranstaltungen zu öffnen.

 

Selbstverständlich werden wir im Rahmen Ihres Aufenthalts bei uns alle Maßnahmen zum Infektions- und Gesundheitsschutz im Interesse aller unserer Teilnehmenden, Referierenden und Beschäftigten vollumfänglich nachkommen und damit die dann geltenden behördlichen Auflagen und Standards erfüllen.

 

Unser Bildungsprogramm haben wir für Sie angepasst:

  • Alle laufenden und geplanten digitalen Veranstaltungen finden Sie auf der Homepage permanent aktualisiert und erweitert unter unserem Webinar Gesamtangebot. Informationen zu den technischen Voraussetzungen für eine Teilnahme an und Nutzung von digitalen Lernformaten (Webinare, Videos, usw.) haben wir Ihnen hier zusammengestellt.
  • Alle künftigen Präsenzveranstaltungen können Sie jederzeit über unsere Homepage unter dem Navigationspunkt Leistungsangebot aufrufen.

Ausbildung

 

  • Alle geplanten Ausbildungsseminare zur „Vorbereitung schriftliche Abschlussprüfung“ und zur Stärkung der „Fachkompetenz“ finden mittels Webinaren statt. Vor dem Hintergrund der Berufsschulschließungen haben wir Zusatztermine für die Prüfungsvorbereitung in das Programm aufgenommen.

Seminare und Tagungen

 

Wir legen unseren Fokus darauf, insbesondere die für die Arbeit in Sparkassen aktuell besonders relevanten Seminar- und Tagungsinhalte zu vermitteln. Wir haben und werden alle geplanten Seminar- und Tagungsangebote konsequent dahingehend überprüfen,

  • welche Veranstaltungen in der Präsenzform durchgeführt werden müssen und dafür auf einen späteren Termin verlegt werden,
  • bei welchen Veranstaltungen es sich anbietet, diese über die digitalen Formate des Webinars abzubilden,
  • und wir legen unseren Fokus darauf, welches Wissen und welche Skills in der Krise besonders relevant sind und zeitnah NEU in das Veranstaltungsprogramm aufgenommen werden (virtuelles Angebot). Gerade hier freuen uns auch auf Ihre Anregungen und Hinweise auf Themen, bei denen Sie Bedarf haben.

 

Wir werden Sie regelmäßig über den Stand der Durchführung der Veranstaltungen auf unserer Homepage und über die bekannten Wege Rundschreiben, Newsletter, Online-Katalog informieren.

 

Wir wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund!

Kontakt

Akademieleiter Frank Metzner

0711 127-82000

E-Mail-Kontakt