Die Vertriebsstrategie der Zukunft gemeinsam mit dem SVBW realisieren

 

Die Kundenbedürfnisse haben sich in den letzten Jahren signifikant gewandelt. Immer mehr Kunden erledigen ihre Bankgeschäfte an SB-Terminals, online oder via App. Der Wettbewerb unter Banken und Sparkassen ist größer denn je. Begleitet wird dies durch einen enormen Kostendruck resultierend aus der anhaltenden Niedrigzinsphase. Um die Sparkassen auch in Zukunft als Nummer 1 im Privatkundengeschäft zu verankern, wurde das bundesweite DSGV-Projekt unter der Überschrift "Vertriebsstrategie der Zukunft"(VdZ) initiiert. Ziel ist es, die Sparkassen der Zukunft konsequent entsprechend der geänderten Kundenbedürfnisse auszurichten.

 

Nach einer umfangreichen Konzeptionsphase wurden die Ergebnisse den Sparkassen bereitgestellt. Die Fachabteilung Ihres SVBW hat sich frühzeitig in die Projektgruppen eingebracht, Meilensteine mitgestaltet und die Erwartungen aus Baden-Württemberg nach Berlin transportiert. In enger Abstimmung mit den Projektverantwortlichen konnte die Unternehmensberatung des SVBW Hand in Hand mit der Sparkassenakademie die Umsetzungsbegleitung für die Sparkassen in Baden-Württemberg entwickeln. Zahlreiche Beratungs- und Personalentwicklungsangebote wurden konzipiert, aktualisiert und abgestimmt.

 

 

Das so entstandene integrierte Beratungsangebot dient als Orientierung. Die Unternehmensberatung passt dieses gemeinsam mit der Sparkassenakademie auf die individuellen Anforderungen Ihres Hauses an. Details erläutern wir Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch.

 

Für Ihren Erfolg! Aus erster Hand, aus einer Hand - SVBW.

Kontakt

Jörg Mayer

0711 127-82115

0711 127-6482115

E-Mail-Kontakt