Bank- und Sparkassenkompetenz kompakt

Dieses Crash-Seminar richtet sich insbesondere an junge Akademiker/-innen, Trainees, Wiedereinsteiger/-innen und Spezialisten/-innen ohne bankspezifische Ausbildung (z.B. aus den Bereichen Organisation/IT, Marketing, Recht, Rechnungswesen/Controlling, Personal, etc.). Sie erhalten in zwei verdichteten Modulen Einblick in alle wichtigen Bankthemen. Das Seminar eignet sich auch für erfahrene Mitarbeiter/-innen, die ihr Wissen in Zeiten starken Wandels auffrischen und aktualisieren wollen.

Die Qualifizierung gliedert sich in die beiden Module „Bank- und Sparkassenbetriebslehre“ und „Bank- und Sparkassengeschäfte“ über jeweils 3 Tage und ist nur als Gesamtpaket buchbar.

Folgende Schwerpunktthemen werden behandelt:

Kontakt

Marianne Bock

0711 127-82212

0711 127-6482212

E-Mail-Kontakt